Open Navigation

Bënunì te Gherdëina! Willkommen in Gröden!

DOLOMITES Val Gardena Gröden: das Tal der Dolomiten par excellence

Das Tal der Dolomiten par excellence bietet über das gesamte Jahr ein unvergleichliches Bergerlebnis. Ummantelt vom unberührten Naturpark Puez Geisler, mit dem UNESCO Weltnaturerbe ausgezeichnet, ist ein Aufenthalt im Grödental unvergesslich. Einzigartig macht den Urlaub im sonnenverwöhnten Grödental das einzigartige Panorama auf die schönsten Gipfel der südtiroler Dolomiten sowie der Blick auf das Wahrzeichen Grödens – den majestätischen Langkofel.

Die Gäste genießen neben 300 Sonnentagen im Jahr ein spektakuläres 360 Grad Bergpanorama, sowie eine Mischung aus Tradition gepaart mit genussvollen und sportlichen Outdooraktivitäten in alpiner Atmosphäre. Das Tal gilt als eine der traditionsreichsten Bergregionen weltweit, überzeugt jedoch auch mit seiner modernen, sportlich aktiven und viersprachigen ladinischen Bevölkerung. Die Einzigartigkeit des Grödentals ist demnach von einer Mischung an bestehenden Legenden aber auch an vielfältiger Aktivität und Innovation geprägt.

 

Nachhaltigkeit

Mit der Anerkennung der Dolomiten als UNESCO Welterbe ist auch gleichzeitig die Verpflichtung entstanden, dieses einzigartige Naturwunder zu schützen und zu erhalten. Wer sich bei seinem Ferienaufenthalt in Gröden folgende Tipps zu Herzen nimmt, trägt zu einer nachhaltigen Entwicklung des Gebiets bei:

  • verzichten Sie auf das Auto und benutzen Sie öffentliche Verkehrsmittel;
  • gehen Sie mit Wasser und Strom sparsam um;
  • werfen Sie Müll nicht achtlos weg und trennen Sie ihn
  • vermeiden Sie unnötige Verpackungen

Schon kleine Gesten können Großes bewirken!